MÖGLICH MACHEN

Ohne Moos nix los

MÖGLICH MACHEN, das können Förder:innen, Unterstützer:innen und weitere Engagierte, ohne deren Hilfe – ob finanziell, materiell oder ideell – die Woche der Meinungsfreiheit nicht möglich wäre. Das sind diejenigen, die aussagekräftige Werbemittel, funktionierende Logistik und eine große Reichweite realisieren und auch finanzieren, ohne die nichts geht. Und es sind diejenigen, die mit ihrer Selbstverpflichtung durch die Unterzeichnung der Charta der Meinungsfreiheit Aufmerksamkeit in ihrem Netzwerk generieren können.

Du möchtest die Idee der Meinungsfreiheit in die Gesellschaft tragen, privat oder mit deinem Unternehmen Projekte fördern und Aktionen verwirklichen? Sei dabei und hilf uns die Woche der Meinungsfreiheit zu einem deutschlandweiten Erfolg zu machen und das Bewusstsein für das Recht auf Meinungsfreiheit in einer breiten Öffentlichkeit zu etablieren.

MACH MÖGLICH, unterzeichne die Charta der Meinungsfreiheit!

*Disclaimer: Wir können nicht garantieren, dass alle Anfragen berücksichtigt werden können.

MITMACHEN

Dabei sein ist alles

CHARTA

Elf Punkte

 

 

 

EINE WOCHE FÜR DIE FREIE MEINUNG

Warum das denn, Alexander Skipis?

 

 

Programm

Was? Wo? Wann?

PROGRAMM – hier findest du den Kern der Woche der Meinungsfreiheit: die Veranstaltungen, ihre Orte und Uhrzeiten. Nimm Teil bei Aktionen, Debatten, Diskussionen, Präsentationen, Performances und vielem mehr – im On- und Offline-Format. Klick dich durch und schau vorbei.