Woche der Meinungsfreiheit 2024
„Freiheit des Wortes – Wo gilt das noch?“